Endodontologie
Berlin Zehlendorf

Endodontologie
Berlin Zehlendorf

PRAXIS

endo-zd-anfahrt-small

Endodontologie in Berlin Zehlendorf

Um Zähne langfristig zu erhalten, die eine tiefe Karies, eine bakterielle Infektion oder einen Unfall (Trauma) erlitten haben, kann eine Wurzelkanalbehandlung notwendig sein.

Bei uns erwartet Sie ein Team, dass voll und ganz die Endodontologie lebt (Endo = Innere, Odont = Zahn): Vom strukturierten Arbeitsablauf, den hygienischen Anforderungen, unserer technischen Ausstattung, der jahrelangen Erfahrung, den unzähligen Fortbildungen bis hin zur einfühlsamen Präzisionsbehandlung.

Endodontologie in Berlin Zehlendorf

Um Zähne langfristig zu erhalten, die eine tiefe Karies, eine bakterielle Infektion oder einen Unfall (Trauma) erlitten haben, kann eine Wurzelkanalbehandlung notwendig sein.

Bei uns erwartet Sie ein Team, dass voll und ganz die Endodontologie lebt (Endo = Innere, Odont = Zahn): Vom strukturierten Arbeitsablauf, den hygienischen Anforderungen, unserer technischen Ausstattung, der jahrelangen Erfahrung, den unzähligen Fortbildungen bis hin zur einfühlsamen Präzisionsbehandlung.

TEAM

Patrick Hoyt M.Sc.

Patrick_frei.png

Vita

  • 1982 geboren in Berlin
  • Studium der Zahnmedizin 2006-2011 in Greifswald
  • 2012 Assistenzzahnarzt in Berlin
  • Zertifizierter Endodontologe der DGET
  • Masterstudium Endodontologie in Düsseldorf 2016-2018
  • Publikation: Quintessenz Endodontie 1/2019

Mitgliedschaften

  • DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie)
  • DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung)
  • VDZE (Verband deutscher zertifizierter Endodontologen)
  • ESE (European Society of Endodontology)
  • DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde)
  • APW (Akademie Praxis und Wissenschaft)

Dr. Niklas Umland

Niklas_Umland_tbg.png

Vita

  • 1973 geboren in Stuttgart
  • 1995-2000 Studium an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau
  • 2000 Staatsexamen und zahnärztliche Promotion
  • 2000-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Zahn-Mund-Kiefer Klinik Freiburg, Abteilung Zahnerhaltungskunde und Parodontologie
  • 2003 Promotion
  • 2004 Assistenzzahnarzt in Berlin
  • 2013 Partner in Der Zahnarztpraxis Berlin

Mitgliedschaften

  • DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie)
  • DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung)

LEISTUNGEN

3D Röntgen

In ausgewählten Fällen nutzen wir dreidimensionale Röntgenaufnahmen (DVT) als diagnostisches Hilfsmittel. Im hochauflösenden kleinen Arbeitsfeld (Field of View) lassen sich detailliert kleinste Strukturen im Zahn und dessen Umgebung darstellen.

Dies ermöglicht uns eine exakte Planung der Wurzelkanalbehandlung und hilft ein passendes, langfristig erfolgreiches Therapiekonzept zu erstellen.

OP Mikroskop

Man kann nur behandeln, was man sieht.
Alle Wurzelkanalbehandlungen werden unter unseren Dentalmikroskopen (Zeiss, PROergo S7) durchgeführt. Die Vergrößerung und die ideale Ausleuchtung der Wurzelkanäle ermöglichen uns kleinste Kanalstrukturen von teilweise unter 0,1 mm Durchmesser zu erkennen und entsprechend zu therapieren.

Behandlungsspektrum

  • Wurzelkanalbehandlungen (Primärbehandlungen)
  • Revisionsbehandlungen
  • Traumabehandlungen
  • Apexifikationen bei nicht abgeschlossenem Wurzelwachstum
  • Perforationsverschlüsse
  • Entfernung von Instrumentenfragmenten
  • Stiftentfernungen
  • Behandlung unter Lachgas
  • Internes Bleaching
  • Behandlung von obliterierten Wurzelkanalsystemen

INFORMATIONEN FÜR PATIENTEN

1

Wenn Sie noch nicht in unserer Praxis waren, freuen wir uns Sie persönlich kennenzulernen.

2

Vor jeder Behandlung wird eine ausführliche Befunderhebung durchgeführt um sie anschließend umfassend über die geplante Therapie aufzuklären.

3

In der individuellen Beratung entscheiden wir gemeinsam die geplante Behandlungsstrategie.

4
  • In der Regel erfolgt eine Wurzelkanalbehandlung in 2 Sitzungen.
  • Je nach Fallkomplexität liegen die Gesamtbehandlungszeiten bei ungefähr 2-3 Stunden
  • Unsere einfühlsamen Wurzelkanalbehandlungen erfolgen schmerzfrei unter örtlicher Betäubung.
  • ein Spanngummi (Kofferdam) garantiert ein sauberes Arbeitsfeld während der Behandlung
  • unser Operationsmikroskop (Zeiss PROergo) lässt uns detailscharf in Ihre Wurzelkanäle blicken und gibt uns die Möglichkeit auch komplizierte Kanalstrukturen entsprechend zu behandeln
  • eine elektronische Längenbestimmung der Wurzelkanäle hilft bei der präzisen Therapie Ihres Wurzelkanalsystems
  • Die Anwendung ultraschallgestützter Spülprotokolle verbessert die Desinfektion der Wurzelkanalsysteme
5

Ihr Wohlergehen ist uns wichtig. Selbstverständlich auch nach Abschluss der Wurzelkanalbehandlung.

1

Wenn Sie noch nicht in unserer Praxis waren, freuen wir uns Sie persönlich kennenzulernen.

2

Vor jeder Behandlung wird eine ausführliche Befunderhebung durchgeführt um sie anschließend umfassend über die geplante Therapie aufzuklären.

3

In der individuellen Beratung entscheiden wir gemeinsam die geplante Behandlungsstrategie.

4
  • In der Regel erfolgt eine Wurzelkanalbehandlung in 2 Sitzungen.
  • Je nach Fallkomplexität liegen die Gesamtbehandlungszeiten bei ungefähr 2-3 Stunden
  • Unsere einfühlsamen Wurzelkanalbehandlungen erfolgen schmerzfrei unter örtlicher Betäubung.
  • ein Spanngummi (Kofferdam) garantiert ein sauberes Arbeitsfeld während der Behandlung
  • unser Operationsmikroskop (Zeiss PROergo) lässt uns detailscharf in Ihre Wurzelkanäle blicken und gibt uns die Möglichkeit auch komplizierte Kanalstrukturen entsprechend zu behandeln
  • eine elektronische Längenbestimmung der Wurzelkanäle hilft bei der präzisen Therapie Ihres Wurzelkanalsystems
  • Die Anwendung ultraschallgestützter Spülprotokolle verbessert die Desinfektion der Wurzelkanalysteme
5

Ihr Wohlergehen ist uns wichtig. Selbstverständlich auch nach Abschluss der Wurzelkanalbehandlung.

INFORMATIONEN FÜR ÜBERWEISER

Weil wir Ihnen und Ihren Patienten eine endodontologische Behandlung nach höchsten internationalen Standards (Richtlinien der europäischen Gesellschaft für Endodontologie ESE und der deutschen Gesellschaft für Endodontologie DGET) bieten ohne dass Sie den dafür notwendigen technischen und zeitlichen Aufwand haben.

  • Wurzelkanalbehandlungen (Primärbehandlungen)
  • Revisionsbehandlungen
  • Traumabehandlungen
  • Apexifikationen bei nicht abgeschlossenem Wurzelwachstum
  • Perforationsverschlüsse
  • Entferung von Instrumentenfragmenten
  • Stiftentfernungen
  • Behandlung unter Lachgas
  • Internes Bleaching
  • Behandlung von obliterierten Wurzelkanalsystemen
  • In der Regel erfolgt nach der Überweisung Ihrer Patienten ein Beratungsgespräch.
  • An diesem Termin erfolgt dann die Einigung auf die Behandlungsstrategie und die Patienten erhalten einen Kostenvoranschlag für die geplante Therapie.
  • Grundlage für die Erstellung eines nachhaltig, erfolgreichen Behandlungskonzepts ist bei uns die Kommunikation
  • Wir freuen uns über wichtige Informationen bezügliches Ihres Überweisungsfalls und das bereits vorhandene Bildmaterial
  • Nach Abschluss der endodontologischen Behandlung erhalten Sie selbstverständlich sowohl Ihren Patienten zurück, als auch die angefertigten Röntgenaufnahmen und Fotos über das Operationsmikroskop
  • Gerne können Sie die Behandlung Ihrer Patienten über unsere 2 Monitore direkt mit verfolgen
  • Hospitationen zu bestimmten Themenschwerpunkten sind gerne nach Absprache möglich

Weil wir Ihnen und Ihren Patienten eine endodontologische Behandlung nach höchsten internationalen Standards (Richtlinien der europäischen Gesellschaft für Endodontologie ESE und der deutschen Gesellschaft für Endodontologie DGET) bieten ohne dass Sie den dafür notwendigen technischen und zeitlichen Aufwand haben.

  • Wurzelkanalbehandlungen (Primärbehandlungen)
  • Revisionsbehandlungen
  • Traumabehandlungen
  • Apexifikationen bei nicht abgeschlossenem Wurzelwachstum
  • Perforationsverschlüsse
  • Entferung von Instrumentenfragmenten
  • Stiftentfernungen
  • Behandlung unter Lachgas
  • Internes Bleaching
  • Behandlung von obliterierten Wurzelkanalsystemen
  • In der Regel erfolgt nach der Überweisung Ihrer Patienten ein Beratungsgespräch.
  • An diesem Termin erfolgt dann die Einigung auf die Behandlungsstrategie und die Patienten erhalten einen Kostenvoranschlag für die geplante Therapie.
  • Grundlage für die Erstellung eines nachhaltig, erfolgreichen Behandlungskonzepts ist bei uns die Kommunikation
  • Wir freuen uns über wichtige Informationen bezügliches Ihres Überweisungsfalls und das bereits vorhandene Bildmaterial
  • Nach Abschluss der endodontologischen Behandlung erhalten Sie selbstverständlich sowohl Ihren Patienten zurück, als auch die angefertigten Röntgenaufnahmen und Fotos über das Operationsmikroskop
  • Gerne können Sie die Behandlung Ihrer Patienten über unsere 2 Monitore direkt mit verfolgen
  • Hospitationen zu bestimmten Themenschwerpunkten sind gerne nach Absprache möglich

Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)

Auf den Punkt gebracht: Weil kein Zahnersatz so gut ist wie Ihr natürlicher Zahn.

Nein. Durch die örtliche Anästhesie kann in nahezu allen Fällen eine schmerzfreie Wurzelkanalbehandlung durchgeführt werden.

Je nach Komplexität des Falles variiert die Anzahl der notwendigen Röntgenaufnahmen. In der Regel fertigen wir ca. 3-4 Aufnahmen an. Diese Umfassen Röntgenbilder zur Diagnose, Kontrastaufnahmen zur Kontrolle bestimmter Zwischenschritte und Abschlusskontrollen. Unsere modernen Röntgengeräte sorgen dabei für eine möglichst geringe Strahlendosis der Aufnahmen.

KONTAKT & ANFAHRT

Kontakt

Telefon:
030 – 845 75 00

E-Mail:
service@diezahnarztpraxis.info

Sprechzeiten

Montag – Freitag:
 8:00 – 20:00

Samstag:
nach Vereinbarung

Adresse

Teltower Damm 39
14167 Berlin
(S-Bahnhof Zehlendorf)

logo-endo.png
030-8457500 service@diezahnarztpraxis.info Kontakt / Anfahrt

Impressum - Datenschutz - Cookie Richtlinie EU